Zwei Soli

Vincent Glanzmann – percussion

Heiner Metzger – alto clarinet

VincentGlanzmannPortrait_web
Zeitgleich mit dem Release des kryptischen Albums „Z/Rzw-Shiiiiiii“ präsentiert Vincent Glanzmann das elektro-akustische Stück –<°>^.°-s-^. Über den für ihn charakteristischen Umgang mit Konzept und Klang demonstriert er ein innovatives und eigenwilliges Verständnis kontemporärer Perkussion. Belebende, fokussierte und körperliche Musik, welche überrascht, erfrischt und die mentale Kreativität des Zuhörers anzuregen vermag.

Heiner MetzgerHeiner Metzger lebt in Hamburg, improvisiert mit einem Tisch und Objekten in experimentellen Ensembles, im Stark Bewölkt Quartet, mit Gregory Büttner, Michael Maierhof, Birgit Ulher. Mit Klarinetten, Saxophon, soundtable und Synthesizer konzertierte er im TonArt Ensemble, in Duos mit Hannes Wienert, Thomas Beck, Andreas Metzler, VIS, Tyrrn, Timeta, modulares Trio, Weltmusikensemble, tentacle tubes. Der soundtable ist eine elektroakustische Tischinstallation, mit der Klänge von Objekten und dem Tisch verstärkt werden.  An diesem Abend spielt er Klarinette und stellt seine neue Online Veröffentlichung huff+puff vor.

 

mit Unterstützung des vamh